6. August – 9. August 2020

PDF zum Ausdrucken

© Ifkovits

Konzert „Wein in der Opernwelt“ mit Kurt Rydl im Schloss Greissenegg

Das Burgenland gilt nicht nur als ein sehr sonniges Bundesland sondern hat auch einige interessante Thermen wie die Burgenlandtherme in Bad Tatzmannsdorf zu bieten. Gönnen Sie sich eine Auszeit in den pannonischen Landschaften und schöpfen Sie Kraft für den Alltag. Ein Ausflug zur Schilcher Weinstraße in der Weststeiermark rundet das Programm ab. Der Schilcher ist ein hellrot bis zwiebelfarbener Wein, der aus der Blauen Wildbacher Traube gekeltert wird. Den musikalischen Höhepunkt bildet ein Konzert mit KS Kurt Rydl zum Thema Wein. Der Bassist tritt seit über 40 Jahren in den berühmtesten Opernhäusern auf, darunter mehr als 1200 Mal an der Wiener Staatsoper und ist daher Ehrenmitglied des Hauses am Ring. Der Wein hat im Lauf der Jahrhunderte in allen Gattungen der Kunst seine Spuren hinterlassen, ob Literatur, Malerei, oder Musik – und im Speziellen in der Oper. Wir bringen Sie mit Wein und Musik in Stimmung!

Ihr Hotel:

Hotel

Reiters Reserve Supreme***** in Bad Tatzmannsdorf

Erholung für Erwachsene Gäste garantiert Ruhe und Relax. In einer der faszinierendsten Landschaften Österreichs gelegen bietet das Supreme im Reiters Reserve 8.200 m² Thermalspa, eine Top Küche vom 3-Hauben-Koch Helmuth Gangl und den exklusiven Zugang zum gesamten Angebot des Reserve inklusive Golfplatz in unmittelbarer Nachbarschaft. Die 181 Zimmer und Suiten sind modisch und gestylt eingerichtet und verfügen über Bad mit Fön, Kosmetikspiegel, Bademantel und separates WC, Minibar, Safe, Balkon, SAT-TV mit LCD Bildschirm und WLAN.

Reiseablauf:

Reiseablauf

Donnerstag, 6. August

Busfahrt Wien/Bad Tatzmannsdorf. Mittags Ankunft beim Hotel, Begrüßungsdrink und Zimmerbezug. Nachmittags können Sie bereits die Wellnesseinrichtungen des Hotels nutzen. Abendessen im Rahmen der Halbpension, zur freien Wahl in einem der drei Restaurants.

Freitag, 7. August

Ganzer Tag zur freien Verfügung. Falls Sie Behandlungen wünschen, buchen Sie bitte Ihren Wunschtermin bereits vor Anreise. Abendessen im Rahmen der Halbpension. Anschließend können Sie die Bar aufsuchen, wo mehrmals in der Woche Livemusik geboten wird.

Samstag, 8. August

Ausflug zum Schloss Greissenegg mit Konzert, Mittagessen beim „Jagawirt“ am Reinischkogel und Führung im Schloss Stainz. Nach Ankunft im Schloss Greissenegg Führung zur Geschichte des Anwesens und Sektempfang.

Um 11.00 Uhr: Konzert „Wein und Oper“ mit KS Kurt Rydl

Klavier: Markus Vorzellner

Am Programm stehen Opernarien aus Werken von Carl Maria von Weber, Bedřich Smetana, Otto Nicolai, Modest Mussorgski, u.a.

Danach genießen wir ein Mittagessen mit steirischen Spezialitäten. Anschließend Besuch von Schloss Stainz. Es ist ein ehemaliges Augustiner-Chorherrenstift in der Steiermark, das 1840 von Erzherzog Johann, ein Sohn Kaiser Leopold II., erworben wurde und noch heute im Besitz seiner Nachfahren, der Grafen von Meran, steht. Die Liebesgeschichte von Erzherzog Johann und der Postmeisterstochter Anna Plochl ist eine romantische, historische Begebenheit.

Nachmittags Rückkehr zum Hotel, Freizeit und Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Sonntag, 9. August

Vormittags können Sie in der Therme entspannen oder eine Runde Golf spielen. Nachmittags Busfahrt Bad Tatzmannsdorf nach Wien, wo wir um ca. 18.00 Uhr ankommen werden.

Unsere Leistungen:

Unsere Leistungen

  • 3 Nächtigungen inkl. Halbpension (Frühstücksbuffet und Abendessen), Service und Taxen (Zimmer zur Südseite)
  • Freie Nutzung der Thermalbadelandschaft mit insgesamt 7 Pools, diversen Saunen, großer Liegewiese, Ruhe- und Relaxräumen
  • Busfahrt Wien/Bad Tatzmannsdorf/Wien mit eigenem Komfortbus
  • Privates Konzert mit KS Kurt Rydl am 08.08.
  • Ausflug mit Führung und Sektempfang im Schloss Greissenegg, Besichtigung von Schloss Stainz
  • 1 x Mittagessen inkl. Getränke (Wein bzw. Bier, Wasser, Kaffee)
  • Reisebetreuung ab/bis Wien

Preise pro Person:

Preise

Im Doppelzimmer  € 1.490,–
   
Zuschlag Doppelzimmer zur Einzelbenützung €    150,–

zum Kontaktformular>>