2. Mai – 4. Mai 2020

PDF zum Ausrucken

„DON CARLO“ mit Elína Garanča und Anja Harteros
und Konzert der Münchner Philharmoniker

Das Frühjahr zieht übers Land, blühende Obstbäume, leuchtende Blüten, flatternde Schmetterlinge – der Frühling zeigt, wie leben geht! Munter, vital und lebensfroh – München zieht die Menschen an. Bei einem Besuch eines der zahlreichen Museen der Isarmetropole kommen Kunstliebhaber voll und ganz auf ihre Kosten und passionierte Schaufensterbummler werden von den eleganten Geschäften in der lebendigen Altstadt beeindruckt. München bietet für jeden Geschmack etwas.
Elína Garanča bezaubert ihr Publikum seit mehr als 20 Jahren auf der Bühne. Im Oktober 2007 stand sie zum ersten Mal als Carmen in Riga auf der Bühne, dabei dirigierte ihr Ehemann Karel Mark Chichon. Danach sang sie in mehreren Musikmetropolen und 2017 erstmals die Eboli in „Don Carlos“ in Paris. Im Mai können Sie Elína Garanča wieder als Eboli in München erleben, sowie ein Konzert der Münchner Philharmoniker!

 

Ihre Hotels zur Auswahl:

Hotels

Platzl****                           

Das First-Class Hotel liegt inmitten der historischen Altstadt, nur wenige Gehminuten von Oper und Maximilianstraße entfernt. Neben 167 frisch renovierten Zimmern im modern bayerischen Stil verfügt das Haus auch über das neu gestaltete Restaurant „Pfistermühle“, wo Sie im Gewölbe aus dem 16. Jh. mit münchnerischer Küche „neu interpretiert“ verwöhnt werden. Die freundlich und geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad/Dusche/WC, Fön, Telefon, Radio, Kabel-TV, Minibar und WLAN ausgestattet. Zur Entspannung steht Ihnen der Wellness-Bereich Maurischer Kiosk – in arabischem Ambiente – zur Verfügung.

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski*****

Das Hotel an einer der schönsten Straßen Münchens, der Maximilianstraße gelegen, ist eine sehr gute Adresse für anspruchsvolle Reisende, die Wert auf ein vornehmes Ambiente legen und die zentrale Lage schätzen. Die 306 Zimmer und Suiten verfügen über ein modernes Bad mit vielen Annehmlichkeiten, wie Bademantel, Fön, Frotteeslipper und sind mit Klimaanlage, Safe, SAT-/PAY-TV mit Videos, Radio, kostenlosem WLAN, Minibar, Direktwahltelefon ausgestattet. Das Restaurant Schwarzreiter mit seiner Tagesbar und dem dazugehörigen Sterne Restaurant interpretiert die Küche Bayerns neu – als Young Bavarian Cuisine – bis hin zu modernen Variationen von Rindertartar und Kaiserschmarrn. Um dem Alltagsstress zu entfliehen, erleben Sie in der Spa Welt eine Reise durch die vier Jahreszeiten und die heilende Kraft der Natur. Ein Wellness-Refugium der Extraklasse steht für pure Entspannung zur Verfügung: großzügiger Pool, Dampfbad sowie Sauna mit eigener Dachterrasse.

Reiseablauf:

Reiseablauf

Samstag, 02. Mai

Individuelle Anreise und Tag zur freien Verfügung. Um 19.00 Uhr in der Philharmonie (Gasteig): Konzert der Münchner Philharmoniker

Dirigent: Gustavo Gimeno; Ksenija Sidorova – Akkordeon

Musikalisches Programm:     Maurice Ravel – Rapsodie espangnole; Claudia Montero „Vientos del sur“ (Winde des Südens – deutsche Erstaufführung); Igor Strawinsky – „Jeu de cartes“ (Das Kartenspiel); Manuel de Falla – „El sombrero de tres picos“ (Der Dreispitz), Suite Nr. 2

Sonntag, 03. Mai

Tag zur freien Verfügung. Tipp: Besuchen Sie die Ausstellung „Von Goya bis Manet“ in der Alten Pinakothek, mit ca. 90 Gemälden und Skulpturen vom ausgehenden 18. Jh. bis zum beginnenden 20. Jh. – mit dem temporären Umzug der Meisterwerke aus der Neuen Pinakothek in die Alte Pinakothek bietet sich die einmalige Gelegenheit, die berühmtesten Gemälde dieser beiden Häuser vereint unter einem Dach zu erleben.

Um 17.00 Uhr im Nationaltheater: DON CARLO von Giuseppe Verdi

Dirigent: Andrea Battistoni; Inszenierung/Bühnenbild: Jürgen Rose/Franziska Severin

Mit Charles Castronovo, Anja Harteros, Elína Garanča, Ludovic Tézier, Ildar Abdrazakov, Günther Groissböck, Bálint Szabó, Corinna Scheurle,…

Montag, 04. Mai

Tag zur freien Verfügung. Individuelle Abreise im Laufe des Tages.

Unsere Leistungen:

Unsere Leistungen

  • 2 Nächtigungen inkl. reichhaltigem Buffetfrühstück, Service, Taxen
  • Konzertkarte der besten Kategorie inklusive Transfer zu/von der Philharmonie
  • Gute Opernkarte im Parkett
  • Dokumentationsmappe über das Reiseziel

Preise pro Person (ohne Anreise):

Preise

  PLATZL  VIER JAHRESZEITEN
im Doppelzimmer  € 830,– € 1.135,–
Zuschlag Doppelzimmer zur Einzelbenutzung  € 220,– €    250,–

zum Kontaktformular>>