26. Juli – 28. Juli 2019

PDF zum Ausdrucken

Olympiapark München
„Nagy / Presseamt München“

„DIE MEISTERSINGER VON NÜRNBERG“ mit Jonas Kaufmann

Sie gehören jedes Jahr zu den absoluten Highlights der Münchner Kulturszene und sogar weltweit zu den bedeutenden Events der Opernszene: die Münchner Opernfestspiele. Die ganze Welt reist an, um die Produktionen der Bayerischen Staatsoper der vergangenen Spielzeit zu sehen, große Stars bei intimen Liederabenden zu erleben oder einfach nur einen guten Grund zu finden, mal wieder das Nationaltheater in der bayerischen Landeshauptstadt besuchen zu können. Wir haben für Sie zwei Highlights mit Starbesetzung ausgewählt: „La Traviata“ – Plácido Domingo kehrt als Giorgio Germont auf die Bühne der Bayerischen Staatsoper zurück – und „Die Meistersinger von Nürnberg“ mit Jonas Kaufmann! Lassen Sie sich das nicht entgehen!

Ihre Hotels zur Auswahl:

Hotel

Platzl****

Das First-Class Hotel liegt inmitten der historischen Altstadt, nur wenige Gehminuten von Oper und Maximilianstraße entfernt. Neben 167 renovierten Zimmern im modern bayerischen Stil verfügt das Haus auch über das Restaurant „Pfistermühle“, wo Sie im Gewölbe aus dem 16. Jh. mit münchnerischer Küche „neu interpretiert“ verwöhnt werden. Die freundlich und geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind mit Bad/Dusche/WC, Fön, Telefon, Radio, Kabel-TV und Minibar ausgestattet. Zur Entspannung steht Ihnen der Wellness-Bereich Maurischer Kiosk – in arabischem Ambiente – zur Verfügung.

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski*****

Das Hotel an einer der schönsten Straßen Münchens, der Maximilianstraße gelegen, ist eine sehr gute Adresse für anspruchsvolle Reisende, die Wert auf ein vornehmes Ambiente legen und die zentrale Lage schätzen. Die 306 Zimmer und Suiten verfügen über ein modernes Bad mit vielen Annehmlichkeiten, wie Bademantel, Fön, Frotteeslipper und sind mit Klimaanlage, Safe, SAT-/PAY-TV mit Videos, Radio, Internetanschluss, Minibar, Direktwahltelefon ausgestattet. Das Restaurant Schwarzreiter mit seiner Tagesbar und dem dazugehörigen Sterne Restaurant interpretiert die Küche Bayerns neu – als Young Bavarian Cuisine – bis hin zu modernen Variationen von Rindertartar und Kaiserschmarrn. Um dem Alltagsstress zu entfliehen, erleben Sie in der Spa Welt eine Reise durch die vier Jahreszeiten und die heilende Kraft der Natur. Ein Wellness-Refugium der Extraklasse steht für pure Entspannung zur Verfügung: ein großzügiger Pool, Dampfbad sowie Sauna mit eigener Dachterrasse. Puren Luxus finden Sie im Kempinski The Spa.

Reiseablauf Termin II:

Reiseablauf

München

Freitag, 26. Juli

Individuelle Anreise und Tag zur freien Verfügung. Fakultativ um 19.00 Uhr im Nationaltheater: LA FANCIULLA DEL WEST von Giacomo Puccini

Dirigent: James Gaffigan; Inszenierung/Bühnenbild: Andreas Dresen/Mathias Fischer-Dieskau

Mit Anja Kampe, Kevin Connors, John Lundgren, Brandon Jovanovich, Bálint Szabó, Tim Kuypers, Manuel Günther, Alexander Milev, Justin Austin, Galeano Salas, Freddie De Tommaso,…

Samstag, 27. Juli

Am Vormittag erwartet Sie eine musikalische Residenzführung: Die reiche musikalische Vergangenheit der Münchner Residenz ist eine besondere Führung wert. Hier wurde Musikgeschichte geschrieben! Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Zeitreise durch Klang und Raum. Wo erklang einst die Musik Orlando di Lassos? In welchen Räumen wendete sich das Schicksal Richard Wagners? Wo entzückte Mozart die kurfürstlichen Ohren? Antiquarium, Hofkapelle, Kaisersaal, Schwarzer Saal sind nur einige der klingenden Räumlichkeiten der Wittelsbacher Residenz, die bis heute ein Ort lebendiger Musikpflege geblieben ist. Mittags Rückkehr zum Hotel und Zeit zur freien Verfügung. Um 17.00 Uhr im Nationaltheater:

DIE MEISTERSINGER VON NÜRNBERG von Richard WAGNER

Dirigent: Kirill Petrenko; Inszenierung/Bühnenbild: David Bösch/Patrick Bannwart

Mit Jonas Kaufmann, Wolfgang Koch, Okka von der Damerau, Christian Rieger, Martin Gantner,…

Sonntag, 28. Juli

Tag zur freien Verfügung, individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:

Unsere Leistungen

  • 2 Nächtigungen inkl. reichhaltigem Buffetfrühstück, Service, Taxen
  • gute Opernkarte im vorderen Parkett für die angegebene Vorstellung
  • Rundgang am 27.7. mit fachkundigem Reiseleiter
  • Alle Eintrittsgebühren
  • Dokumentationsmappe über das Reiseziel

Preise pro Person (ohne Anreise):

Preise

Termin II (26. – 28.07.): PLATZL VIER JAHRESZEITEN
im Doppelzimmer €   845,– € 1.030,–
Zuschlag Doppelzimmer zur Einzelbenutzung €   240,– €   230,–

zum Kontaktformular>>