7. Juli 2021

PDF zum Ausdrucken

 

Open Air Konzert mit Elīna Garanča

© Elina Garanca

„Hoffnung und Zuversicht“, so lautet das Motto für das Programm, das Elīna Garanča gemeinsam mit ihrem Mann und künstlerischem Leiter, Karel Mark Chichon, für Klassik unter Sternen 2021 zusammenstellt. Es wird ein Programm, das der besonderen Situation Rechnung tragen und mit Lebensfreude und positiver Energie aufgeladen sein wird. Nach der Corona bedingten Absage voriges Jahr freut sich die lettische Mezzosopranistin auf ein Wiedersehen mit ihrem Stammpublikum im malerischen Ambiente  des Stiftes Göttweig: „Ich vermisse mein geliebtes Publikum, vor allem die Konzerte in Göttweig und Kitzbühel sind bei mir stets Höhepunkt des Jahres. Umso mehr freue ich mich, dass nun endlich ein „Hoffnungsschimmer“ am Corona-Horizont da ist. Gerade jetzt brauchen wir alle Hoffnung und Zuversicht auf die Wiederkehr von Leichtigkeit und Lebensfreude.“

 

Mit uns sind Sie als VIP-Gast an diesem wunderbaren Konzertabend dabei! Damit der Konzertabend nicht nur für die Augen und Ohren ein Genuss ist, nehmen Sie an einem VIP Empfang teil und es werden Ihnen kulinarische Köstlichkeiten im Stiftshof serviert.

 

Unsere Leistungen:

  • Busfahrt Wien Börseplatz/Stift Göttweig/Wien Börseplatz mit eigenem, großem Deluxe Bus
  • Kaffee und Kuchen bei Anreise
  • Konzertkarte Kategorie Gold (Sitzplatz in den vorderen Reihen)
  • Cocktailempfang im Stiftshof vor der Aufführung
  • Kulinarische Köstlichkeiten in der Pause (kaltes und warmes Buffet inkl. Weine)
  • Programmheft und Fleece-Decke
  • Reservierter VIP-Parkplatz für den Bus
  • Reisebegleitung

Preis pro Person:      

€ 580,–