29. Dezember 2020 – 01. Januar 2021

PDF zum Ausdrucken

Privatkonzert „Heiteres zum Jahreswechsel“ mit Andreas Lichtenberger, 
„DIE BLUME VON HAWAI“ im Landestheater, Silvesterkonzert im Festspielhaus

Erleben Sie ein musikalisches Feuerwerk in der Stadt an der Salzach! Am Programm stehen Paul Abrahams Jazzoperette „DIE BLUME VON HAWAII“, das traditionelle Silvesterkonzert im Großen Festspielhaus sowie eine Konzertgala mit Andreas Lichtenberger, der exklusiv für Sie singen wird. Er ist seit 2010 Wahlwiener und auf den Musicalbühnen im gesamten deutschsprachigen Raum zuhause. Die Wiener kennen ihn aus „ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK“ und „DON CAMILLO & PEPPONE“ bei den Vereinigten Bühnen, als „SHREK“ in der Stadthalle, oder, wie diese Saison als Petruchio in „KISS ME KATE“ an der Volksoper. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher, bunter Reigen mit Liedern von Georg Kreisler bis Bing Crosby, ebenso wie Musical Melodien und bissig humorvolle Chansons.

Ihr Hotel:

Hotel

Sheraton Grand Salzburg*****

Das 5-Sterne-Hotel liegt nahe der Altstadt und grenzt an den weltberühmten Mirabellgarten, das Schloss Mirabell und das Salzburger Kongresszentrum. Mozarts Geburtshaus, das Festspielhaus und den Salzburger Dom erreichen Sie jeweils in ca. 15 Gehminuten. Die 168 geräumigen Zimmer und Suiten sind modern oder klassisch eingerichtet und verfügen über Bad/WC mit Fön und Schminkspiegel, Minibar, Safe, Schreibtisch, SAT-TV mit Flachbildschirm, Radio und kostenlosen WLAN-Zugang. Ein wahres Highlight ist die ETAGE7 – ein exklusiver Bereich im obersten Stock des Hotels, hoch über den Dächern Salzburgs mit atemberaubender Bergkulisse und Blick auf die Festung Hohensalzburg. Im hauseigenen Fitnesscenter entspannt man in Sauna, Dampfbad sowie auf Anfrage bei Massagen. Es schließt an das Paracelsus Bad & Kurhaus, wo man tagsüber auch entspannen kann. Klassisch österreichische Küche mit romantischem Blick in den Park genießen Sie im neu gestalteten Restaurant Mirabell. Das moderne Restaurant taste.it serviert italienische Aperitivi und Klassiker. In der Piano Bar, einem Treffpunkt im Herzen der Lobby, kann eine Auswahl an Cocktails, Snacks, Gebäck und Kaffee genossen werden.

Reiseablauf:

Reiseablauf

 

Dienstag, 29. Dezember

Busfahrt Wien/Salzburg. Ca. 13.00 Uhr Ankunft beim Hotel. Nachmittags Stadtführung mit den bekanntesten Sehenswürdigkeiten, aber auch speziell auf den Spuren von heute noch berühmten Musikern wie Mozart, Michael Haydn, Festspielkünstlern und einst berühmten Virtuosen wie Maria Mösner, als Harfinistin erste weibliche k & k Kammermusikerin.

Um 19.30 Uhr im Landestheater: „DIE BLUME VON HAWAI“ von Paul Abraham

Dirigent: Gabriel Venzago; Regie/Bühnenbild: Marco Dott/Christian Floeren

Mit Laura Incko, Franz Supper, Hazel McBain, Samuel Pantcheff, Marco Dott, Luke Sinclair,…

Mittwoch, 30. Dezember

Ausflug zum Wolfgangsee und Mondsee mit Mittagessen. Bei einem Bummel durch den schmucken Ort St. Gilgen am Nordufer des Wolfgangsees kommt man in den Genuss von dörflicher Idylle gepaart mit mondänem Flair. Hier, wo der Wolfgangsee noch zum Salzburger Land gehört, hat auch einer der berühmtesten Söhne Salzburgs seine Wurzeln: Wolfgang Amadeus Mozarts Mutter Anna war eine gebürtige St. Gilgenerin und Mozarts Schwester Nannerl lebte viele Jahre hier, keine 30 Kilometer von der Mozartstadt entfernt. Nach einem Halt, garniert mit Geschichten, Fotos und Anekdoten, bei der Villa von Lotte Lehmann in Scharfling, 1898 von der berühmten Sopranistin errichtet, geht’s es weiter nach Mondsee. Hier besichtigen wir die Basilika, bekannt als Schauplatz des Films „Sound of Music“. Mittagessen, Rückkehr zum Hotel, Freizeit.

 

Abends im Hotel: Galakonzert Andreas Lichtenberger
Moderation: Dr. Thomas Dänemark; Klavier: NN
Musikalisches Programm: Heiteres zum Jahreswechsel aus Musicals und Lieder

 

 

Donnerstag, 31. Dezember

Vormittags Stadtrundgang „Das Leben zur Zeit Mozarts“. Sie werden erfahren, wie Wolferl und seine Freunde feierten, welche gesellschaftlichen Vergnügungen und Spiele aktuell sowie welche Speisen beliebt waren. Nach einer Führung in Mozarts Wohnhaus kehren wir zum Hotel zurück. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Um 19.00 Uhr im Großen Festspielhaus: Silvesterkonzert des Mozarteumorchesters Salzburg

Dirigent: Leslie Suganandarajah

Musikalisches Programm: „Eine Reise durch Europa“ mit Werken von Offenbach, Strauss, Smetana u.a.

Danach erwartet Sie im Hotel ein Galadinner zum Jahreswechsel, untermalt von Klaviermusik. (4-Gang Menü mit Aperitif, Champagner, Kaffee und begleitenden Weinen).

Freitag, 01. Januar

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Tipp: Besuchen Sie den Gottesdienst mit Musik (Wolfgang Amadeus Mozart: Krönungsmesse KV 317) um 10.00 Uhr im Salzburger Dom und spazieren Sie durch die Altstadt. Nachmittags Busfahrt nach Wien, wo wir um ca. 18.00 Uhr ankommen werden.

Unsere Leistungen:

Unsere Leistungen

  • 3 Nächtigungen inkl. Buffetfrühstück, Service und Taxen
  • Busfahrt Wien/Salzburg/Wien mit eigenem, großem Komfortbus
  • Transfer zum Großen Festspielhaus am 31.12.
  • Gute Karten für die Aufführungen am 29.12. und 31.12.
  • Privatkonzert mit Andreas Lichtenberger am 30.12.
  • Ausflug, Führungen und Besichtigungen laut Programm mit eigenem Bus und fachkundigem Reiseleiter
  • 1 x Mittagessen inkl. Getränke (Wein bzw. Bier, Wasser, Kaffee)
  • Silvestergala im Hotel (4-Gang Menü mit Aperitif, Champagner, Kaffee und begleitenden Weinen)
  • Alle Eintrittsgebühren
  • Reisebetreuung ab/bis Wien

Preise pro Person:

Preise

Im Doppelzimmer  €  1.850,–
   
Zuschlag Doppelzimmer zur Einzelbenützung €     240,–

zum Kontaktformular>>