4. Dezember – 7. Dezember 2021

PDF zum Ausdrucken

„SAMSON ET DALILA“ mit Elína Garanča, Liederabend Sonya Yoncheva

Kulturelle Veranstaltungen für Musikliebhaber bietet Deutschlands Hauptstadt das ganze Jahr über in Theatern, Opernhäusern und Konzertsälen. Doch niemals ist Berlin so schön anzusehen wie in der Adventzeit, wenn die Stände der Weihnachtsmärkte Glühweinduft verströmen, die Auslagen der Geschäfte festlich dekoriert und die Straßen von Lichterketten hell erleuchtet sind. Es gibt sehr viele Weihnachtsmärkte, vom großen, traditionsreichen in der Spandauer Altstadt über die kleinen, historischen bis hin zum Nostalgischen Weihnachtsmarkt auf dem Schlossplatz am Opernpalais. Ein Bummel über den Kurfürstendamm und durch das Kaufhaus KaDeWe ist zum Advent ein „Muss“. Die abendlichen Straßen, Bäume und Fassaden sind hell erleuchtet, die Fenster in den Wohnungen und die Balkone reich dekoriert. Als musikalische Highlights erwarten Sie Elina Garanca in „Samson et Dalila“ sowie Sonya Yoncheva mit einem Liederabend.

Ihr Hotel:

Hotel

The Westin Grand Hotel*****

Im Herzen Berlins, nur wenige Schritte von der Staatsoper entfernt am berühmten Boulevard Unter den Linden Ecke Friedrichstraße, erwartet Sie ein schönes Hotel mit außergewöhnlichem Service. Höchsten Wohnkomfort erleben Sie in den 400 modern elegant eingerichteten Zimmern und Suiten: Individuell regulierbare Heizung/Klimaanlage, Kühlschrank, Safe, Direktwahltelefon mit Voice-Mail und SAT-TV, Radio, kostenfreiem WLAN, Fön, Bügelbrett/Bügeleisen, Bademantel und Hausschuhe, Weckdienst, Regendusche, Nespresso Kaffeemaschine. Eine kleine Wohlfühloase mit Saunen und Fitnessbereich lädt zum Verweilen ein. Das hoteleigene Restaurant „Relish“ ist bei Kennern und Gourmets der Stadt eine bekannte Adresse.

Reiseablauf:

Reiseablauf

Samstag, 4. Dezember

Individuelle Anreise mit dem Auto, per Bahn oder Flug (z. B. für Gäste aus Österreich Flug Wien/Berlin mit AUSTRIAN AIRLINES – ab Wien 9.10 Uhr/an Berlin 10.25 Uhr oder ab Wien 12.50 Uhr/an Berlin 14.05 Uhr) Freizeit und Zimmerbezug. Tipp: Besuchen Sie eine Ikone der westlichen Moderne – die Neue Nationalgalerie, die 2015 bis 2021 mit großem Aufwand denkmalgerecht von David Chipperfield Architects saniert wurde. „Die Kunst der Gesellschaft 1900–1945“ präsentiert nach der langjährigen Schließung wieder die Hauptwerke der Klassischen Moderne aus der Sammlung. Ca. 250 Gemälde und Skulpturen aus den Jahren 1900 bis 1945, unter anderem von Otto Dix, Hannah Höch, Ernst Ludwig Kirchner, Lotte Laserstein und Renée Sintenis werden gezeigt. Abends um 18.30 Uhr gemeinsamer Spaziergang über den Gendarmenmarkt, eingebettet in die historische Kulisse mit Französischem Dom, Deutschen Dom und Konzerthaus, zu einem gemütlichen Begrüßungsessen. Anschließen Rückkehr zum Hotel.

Sonntag, 5. Dezember

Am Vormittag laden wir zu einer Stadtrundfahrt in Richtung City-West. Sie erfahren mehr über die neu entstehende Europacity, ein sehr großes Stadtquartier nahe dem Hauptbahnhof. Vorbei am Regierungsviertel, Schloss Bellevue und entlang der Straße des 17. Juni geht es weiter zum  Schloss Charlottenburg. Der Prachtbau ist die größte Hohenzollernresidenz in Berlin, umgeben von einem einzigartigen Barockgarten, den vielfältige Architekturen schmücken. In der Adventzeit lenkt der Weihnachtsmarkt vor dem Schloss die Blicke auf sich. Anschließend geht es zum Kurfürstendamm, durch das Botschaftsviertel, vorbei am Kulturforum mit der sanierten Neuen Nationalgalerie und den aktuellen Plänen für das Kulturquartier, über den Potsdamer Platz vorbei am Checkpoint Charlie, bekannt als einer der Berliner Grenzübergänge durch die Berliner Mauer zwischen 1961 und 1990, geht es zurück zum Hotel. Nachmittag zur freien Verfügung.

Um 18.00 Uhr in der Staatsoper: SAMSON ET DALILA von Camille Saint-Saëns

Dirigent: Daniel Barenboim; Regie/Bühnenbild: Damián Szifron/Étienne Pluss

Mit Elína Garanča, Andreas Schager, Michael Volle, Jongmin Park,…

Montag, 6. Dezember

Themenstadtrundfahrt „Weihnachten im alten Berlin – Von Dreischäfken und Waldteufeln“. Unsere Fahrt durch das vorweihnachtlich geschmückte Berlin folgt dem Licht der Berliner Weihnachtsbräuche, vom sanften Kerzenschein der mittelalterlichen Krippenspiele bis zum strahlenden Lichterglanz des Weihnachtsmarktes in der Kaiserzeit. Ausstellungen in den Konditoreien und Eisvergnügen auf der Spree gehörten damals ebenso zur Weihnachtszeit, schnaufende Dampfeisenbahnen brachten duftende Tannenbäume aus Thüringen. Von E.T.A. Hoffmann, Wilhelm Raabe und Ludwig Tieck lassen wir uns mancherlei erzählen. Bei unserer Stadtrundfahrt Richtung Museumsinsel, Spandauer Vorstadt, mit den Hackeschen Höfen ins  Nikolaiviertel erfahren wir viel über alte Bräuche. Anschließend sehen wir das neue Highlight der Stadt, mit dem Humboldtforum, Stadtschloss Berlin, wo wir auch den Schlüterhof besichtigen werden. Rückkehr zum Hotel, Freizeit.

Um 19.30 Uhr in der Staatsoper: Liederabend Sonya Yoncheva

Mit Sonya Yoncheva – Sopran; Malcolm Marineau – Klavier

Programm: Werke von Verdi, Leoncavallo, Tosti, Martucci, Tirindelli und Puccini

Dienstag, 7. Dezember

Tag zur freien Verfügung. Tipp: Spazieren Sie über den Kurfürstendamm und durch das Kaufhaus KaDeWe! Vielleicht lässt sich noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk ergattern. Im Laufe des Tages individuelle Abreise mit dem Auto, per Bahn oder Flug (z. B. für Gäste aus Österreich Flug Berlin/Wien mit AUSTRIAN AIRLINES – ab Berlin 17.00 Uhr/an Wien 18.20 Uhr).

Unsere Leistungen:

Unsere Leistungen

  • 3 Nächtigungen inkl. Buffetfrühstück, Service, Taxen (Standard Zimmer ca. 24m²)
  • Sehr gute Opern- und Konzertkarte im Parkett
  • 1 x Begrüßungsabendessen inkl. Getränke (Wein oder Bier, Wasser, Kaffee) am 04.12.
  • Weihnachtspusch am 06.12.
  • Rundfahrten, Führungen und Besichtigungen lt. Programm mit eigenem Deluxe-Bus und fachkundigem Reiseleiter
  • Alle Eintrittsgebühren
  • Reiseführer Berlin
  • Reisebetreuung vor Ort

Preise pro Person:

Preise

Im Doppelzimmer (ohne Anreise) € 970,–
   
Zuschlag Doppelzimmer zur Einzelbenützung € 240,–
   
Linienflug ab/bis Wien nach Berlin inkl. Transfer Flughafen/Hotel/Flughafen ab € 365,–
   
Höhere Zimmerkategorien auf Anfrage!  

zum Kontaktformular>>